Mit zahlen jonglieren leicht gemacht! Spielerisch lernen Kinder das Einmaleins. Unterteilt ist das Spiel in die Lern-, die Anwendungs- und die Automatisierungsphase. In der ersten Phase lernt das Kind das Einmaleins bis 100 mittels des Spielplans. In der zweiten Phase zieht der Spieler Karten mit Einmaleinsaufgaben, die er richtig berechnen muss. In der dritten Phase wird das Gelernte beim “Einmaleins-Stechen” unter Beweis gestellt. Das Spiel ist geeignet für die 2. und 3. Klasse. So einfach kann lernen sein. Das Spiel wurde von Pädagogen entwickelt.Lernspiel ab 7 Jahren
Geeignet für die 2. und 3. Klasse
Von Pädagogen empfohlen

Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen