Immer mehr Kunden kommen mit gesundheitlichen Vorbelastungen in die Gymnastik- und Fitness-Einrichtungen. Deshalb müssen die Trainer in der täglichen Praxis Sport, Medizin und Gesundheit miteinander verbinden, um alle Kundengruppen optimal zu betreuen. Der Altersdurchschnitt von Menschen, die sich sportlich betätigen, steigt, immer mehr ältere Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen entdecken die Lust an der regelmäßigen Bewegung. Das stellt dich als Trainer vor Fragen nach physiologischen Prozessen und motorischen Veränderungen und wie mit dem Training darauf zu reagieren ist. Das praktische Kartenset zum Thema Medical Fitness ermöglicht Trainern und Therapeuten eine individuelle und indikationsbezogene Zusammenstellung. Die übungen sind im Alltag leicht zu handhaben – auch für Patienten. Die Karten bieten Antworten auf Fragen bei speziellen Krankheitsbildern, können Indikationen zugeordnet werden und informieren über Entstehungsmechanismus, Symptome, übungsauswahl und die langfristigen Folgen. Die übungskarten enthalten je zwei übungen pro Karte, alle übungen sind illustriert. Der übungsschwerpunkt liegt bei Kräftigung, Koordination/Beweglichkeit und Dehnung. Autoren: S. Bircher, S. Bircher-Keller, E. Donckels 54 übungskarten, beidseitig bedruckt in Klappkassette 196 Abbildungen 1. Ausgabe: 2013

Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen