Was hat im Familienleben der Sims bislang gefehlt? Haustiere natürlich! Erstmals haben Spieler nun dank Die Sims Tierisch gut drauf die Möglichkeit, ihre Sims-Familie um einen pelzigen Freund zu erweitern. In der Tierhandlung kann z.B. ein Hund oder eine Katze für die Sims gekauft werden.

Damit sind Dutzende neuer sozialer Interaktionen und eine Erweiterung der Nachbarschaft verbunden 30 neue Grundstücke sowie Parks, Geschäfte und ein Markt geben ausreichend Möglichkeit, das Haustier spazieren zu führen und dabei neue Bekanntschaften zu schließen.

Fifi kann entweder selbst oder durch einen Tiertrainer erzogen werden, und folgsame Tiere können bei der lokalen Tier-Schau angemeldet werden und an Wettbewerben teilnehmen.

Die Sims Tierisch gut drauf bietet außerdem fünf neue Karrieren mit insgesamt 50 neuen Jobs, über 125 neue Objekte rund um die Haustiere und einen neuen Dekorationsstil also alles, was der Sims-Fan sich wünscht!

Features:

– Haustiere: Spieler können ihre Sims-Familien nun um Hunde oder Katzen erweitern, deren Tier-Leben führen und Bedürfnisse erfüllen und so den Spaß und das soziale Leben ihrer Sims erhöhen. Erziehe deine Haustiere, damit sie Kunststücke vorführen, kaufe ihnen Geschenke, und versuche dein Bestes, damit sie dein Haus nicht zerstören! Spare Zeit (aber kein Geld), indem du einen Tier-Trainer beschäftigst.

– Beziehungen: Nutze deine Haustiere, um Freunde zu finden und langfristige Bekanntschaften aufzubauen. Sims können nun über Tiere reden (auch wenn sie keine Haustiere haben), und damit bei ihren tierlieben Nachbarn punkten. Wenn der Sim zum Tier eines Freundes n

Hinweis zum Datenschutz und zur Verwendung von Cookies. Um Ihnen eine optimale Nutzererfahrung zu bieten, verwendet diese Website Cookies. Durch die Nutzung dieser Homepage stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen zum Datenschutz und darüber, wie wir Cookies verwenden, erhalten Sie hier: Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen